Begrüßung Erstklässler

Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften, müssen unsere drei neuen Klassen am 1. Schultag (8.9.20) nacheinander begrüßt werden.

Klasse 1aF / 1bF:       9.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Klasse 1c:                      9.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Klasse 1d:                     10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Wir freuen uns auf euch!

Wir wünschen allen erholsame Ferien und einen schönen Sommer!

Liebe Eltern,

ein ereignisreiches Jahr und einige anstrengende und außergewöhnliche Monate liegen  hinter uns, die allen unseren Schülerinnen und Schülern, Ihnen, liebe Eltern und auch allen  Kolleginnen und Kollegen sehr viel abverlangt haben. Ich möchte mich bei allen Mitgliedern  der Schulgemeinde für das konstruktive Miteinander und die gegenseitige Unterstützung in  dieser herausfordernden Zeit ausdrücklich bedanken! 


 

 

 


	

Ausflug zum Christkindlmarkt

Ausflug zum Christkindlmarkt

 

Um die oft so stressige Vorweihnachtszeit auch ein bisschen genießen zu können, machte die Klasse 3b einen Ausflug auf den Münchner Christkindlmarkt.  Am Fischbrunnen empfing uns eine Dame, die uns eine Führung über den Markt gab und dazu geschichtlich Relevantes erzählte.

Gemeinsam gingen wir zu den ältesten Ständen und erfuhren etwas über die alten Traditionen des Weihnachtsmarktes. An einem Mandelstand durften die Kinder verschiedene Arten von Mandeln probieren und auch ein Lebkuchenherz bekamen sie geschenkt, welches gleich freudig verzehrt wurde.

Das Highlight aber war, dass den Kindern erklärt wurde, wie der Weihnachtsbaumschmuck früher aussah und dabei einen selbstgemachten Strohstern geschenkt bekamen.

Weihnachtsfrühstück mit den Eltern

Weihnachtsfrühstück mit den Eltern

 

Am 20.12.2019, dem letzten Schultag vor den Ferien, nutzten wir die Gelegenheit und luden die Eltern der Klasse 3b zu einem gemeinsamen Weihnachtstreffen mit Plätzchen und Kinderpunsch in die Schule ein. Dies war das erste große Zusammenkommen von Eltern, Schülern und Klassenleitung in diesem Schuljahr. Jeder brachte ein paar Plätzchen, Lebkuchen oder etwas zu trinken mit, wodurch ein großes Buffet entstand. Bei Gebäck und Tee fand so ein schöner Austausch mit netten Gesprächen statt.

Die Kinder der Klasse 3b hatten als Überraschung ein Weihnachtsstück vorbereitet. Stolz trugen sie das „Nussrondo“ ihren Eltern vor.

 

Akrobatik in den dritten Klassen

Akrobatik in den dritten Klassen

 

In den letzten Wochen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b und 3d im Sportunterricht intensiv mit der Akrobatik. Zu Beginn bauten sie durch unterschiedlichste Übungen Vertrauen zu sich, ihrem Körper und ihren Klassenkameraden auf. Anschließend lernten die wichtigsten Handgriffe und einfache Übungen zur Köperspannung kennen. Darauf konnten die Kinder dann in den folgenden Stunden aufbauen und entwickelten so verschiedene akrobatische Figuren, die sie entweder zu zweit oder mit mehreren ausführten. Da beide Klassen so viel Kreativität und Freude zeigten, durften sich die Klassen ihre Figuren gegenseitig präsentieren.

Juhu, die Vorschulkinder besuchen Wuppi und die Klassen 1c und 3d!

Wuppi, ein kleiner grüner Außerirdischer, begleitet Frau Schilling und Frau Lohr regelmäßig in den Vorkurs. Die Vorschulkinder waren immer sehr fasziniert davon, was Wuppi alles in der Schule erlebt.

Also besuchten die Kindergartenkinder und Erzieherinnen die Klassen 1c und 3d. Dort lasen die Schulkinder eine tolle Geschichte über Wuppi vor und zeigten dazu gemalte Bilder. Die Vorschulkinder lauschten gespannt und bekamen zum Schluss eine Urkunde überreicht, weil sie so gute Zuhörer waren. Was für eine schöne Lesestunde für alle!